Karriere

Assoziationen / Praxisbeteiligungen

Die Vorteile als Vertragsarzt sind attraktiv.

Man kann:

  • seine Arbeitszeit, seinen Urlaub und seine Freizeit im Rahmen der Vertragsärztlichen Präsenzpflicht selbst einteilen.
  • ein Arbeitsfeld aufbauen, das seinen Vorstellungen entspricht und an seiner Persönlichkeit ausgerichtet ist. (Im Rahmen der gesetzlichen und berufsständischen Bedingungen)
  • eine Medizin praktizieren, die den persönlichen Vorstellungen entspricht
  • Ein langfristiges Vertrauensverhältnis zu seinen Patienten aufbauen

Nacht- und Wochenenddienste entfallen in Hessen in der Regel ganz, in Westfalen-Lippe sind es maximal 5-7 Bereitschaftsdienste pro Jahr!

 

Links für Förderungen in Hessen:

https://www.kvhessen.de/fileadmin/media/documents/Mitglieder/Foerderung/171213_4%201_Auslegungsbestimmung_Sei_mein_Gast.pdf

Links für Förderungen in Westfallen-Lippe (Aktion "Praxisstart"):

https://www.praxisstart.info

DER ADR BIETET

  • Unterstützung eines Praktikums, ggf. einer temporären Anstellung in der Praxis zur Einarbeitung
  • Beratung (in Abstimmung mit der KV) vor dem Einstieg hinsichtlich möglicher Fördermöglichkeiten
  • Lotsenfunktion durch erfahrene Kollegen
  • Konsiliarische Unterstützung durch Fallmanagement
Datenschutz-Erklärung: Die Daten Ihrer E-Mail werden lediglich zweckgebunden zur Kontakt-Herstellung mit den infrage kommenden Praxen verwendet und i.d.R. spätestens nach 1 Monat gelöscht. 
Jetzt E-Mail schreiben

Im Moment sind folgende Angebote verfügbar:

Praxis Fachrichtung Ort ab Hospitation